Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können. x Ich stimme zu
Willkommen bei medishop
Navigation
Sie sind hier: / Rücksendung
Rücksendung

Bitte beachten Sie hierzu auch unsere Widerrufsbelehrungen.

Wir möchten Ihnen die Rücksendung eines oder mehrerer Artikel so einfach wie möglich machen. Mit unserem DHL-Retoure-Service bieten wir unseren Kunden eine unkomplizierte Möglichkeit zur Rücksendung vorbenannter Ware. Retourlabel erstellen und Drucken hier klicken

Bitte beachten Sie die einzelnen Schritte:

Schritt 1:
Bitte senden Sie uns eine E-Mail an shop@medishop-gmbh.eu und nennen uns Ihre persönlichen Daten (z.B. Kundennummer), Auftrags- bzw. Bestellnummer und die Artikelnummer/Bezeichnung.

Alternativ kontaktieren Sie uns per Post, Fax oder Telefon:
Medishop GmbH, Nordring 36, 45894 Gelsenkirchen  
Telefon: 0209/3806860, Fax: 0209/380686900

Gerne können Sie auch unser Widerrufsformular nutzen. Das Formular haben wir Ihrer Bestellbestätigung beigefügt. Alternativ können Sie es auch im Downloadbereich unserer Webseite herunterladen und ausdrucken.

Schritt 2:
Wir prüfen Ihre Angaben auf Vollständigkeit und senden Ihnen umgehend per E-Mail (alternativ per Post) ein DHL Retourenlabel als pdf-Dokument zur kostenfreien Rücksendung der Ware.

Schritt 3:
Bitte drucken Sie das DHL Retourenlabel (Paketmarke) aus. Bitte kleben Sie die Paketmarke auf das Paket und schicken es an uns per Post zurück.

Schritt 4:
Wir zahlen Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben) spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurück, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für die Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.